IP Webcam

IP Webcam
Überwachung mit deinem Android Smartphone!

Du möchtest einen Bereich in deiner Wohnung oder in deinem Haus überwachen? Kannst dir aber keine Überwachungskamera leisten oder sonstiges? Dann lade dir doch einfach diese Anwendung IP Webcam für dein Smartphone aus dem Google Play Store herunter. Dieses App ist völlig kostenlos und tut was es soll.

Es streamt Video und Ton auf deinen PC via W-Lan. Toll daran ist das es auch Passwort geschützt ist. Also wenn du es im Heimnetzwerk haben solltest, kann trotzdem nur derjenige zu greifen wenn die Person das Passwort inklusive Benutzername kennt.

Ich werde dir hier nun weiters in der Anleitung erklären wie dieses App funktioniert und wie du das Video auf deinem Computer ansehen kannst.

Anleitung zur Anwendung

Als erstes wenn du die Anwendung IP Webcam öffnest siehst du sofort die Einstellungen die du vornehmen kannst. Diese Unterteilt sich in Video, Connection, Misc und Service control.

Video Perfermences

Hier kannst du nun einige Einstellungen zur Video Qualität bzw. zur Video Ausgabe einstellen.

  • Reolution - Bei diesem Punkt kannst du 3 verschiedene Auflösungen einstellen (640x384, 640x480 und 800x480).
  • Quality - Hier stellst du die Qualität des Streams ein von 1-100. Wobei 1 sehr schlecht und 100 sehr gut ist.
  • Qrientation - Qrientation bedeutet ob du das Video in Landscape oder als Portrait streamen möchtest.
  • FPS Limit - Das sind die Bilder die deine Kamera max. pro Sekunde liefern kann.
  • Focus mode - Focus mode bedeutet ob deine Kamera die Bilder scharf nachstellen soll oder nicht. Bei default macht diese nichts, manual hier stellst du sie selbst ein und bei infinity stellt sie sich automatisch ein.

Connection settings

Connection settings (zu Deutsch Verbindungs Einstellungen) heißt das du hier nun die Verbindungseinstellungen vornehmen kannst.

  • Login/passwort - Wenn du darauf klickst kannst du nun deinen Benutzernamen und dein Passwort für den spätern Stream einstellen.
  • Primary address family - Hier stellst du nun die IP Funktion deiner Verbindung ein ob diese IPv4 oder IPv6 sein soll.
  • Port - Dies ist der Port auf dem später dein Video gestreamt werden soll (falls du mehrere Kameras bzw. Smartphones mit dieser App später haben solltest müssen diese Ports unterschiedlich sein!).

Misc

Nun kannst noch Einstellen ob der Ton auch gestreamt werden soll, ob diese Anwendung auch im Hintergrund weiterlaufen soll oder falls sich der Dispaly ausschaltet ob diese App weiterlaufen soll.

  • Audio Mode -  Hier hast du nun 3 Einstellmöglichkeiten für den Ton, Enabled = Eingeschalten, Disabled = Ausgeschalten, Audio only = Es wird nur der Ton gestreamt ohne Video.
  • Disable notification - Wenn du dieses Punkt aktiviert hast siehst niemand das dieses App im Hintergrund läuft, ansonsten sieht man es nämlich in der Statusleiste.
  • Prevent going to sleep - Aktivierst du diesen Punkt läuft die App auch dann weiter wenn du deinen Bildschirm ausgeschalten hast.
  • FAQ - Bei FAQ siehst du nun Informationen zu diesem App.

Service control

Hier gibt es eigentlich nur noch einen Punkt und den wichtigsten noch dazu ;-)
Klickst du nun auf Start server beginnt das App das Video zu streamen.

Streaming (Übertragungs) Display

Nun siehst du hier links und rechts oben jeweils einen Button. Bei dem linken Button (How do i connect?) bekommst du eine Anleitung wie du dieses Video auf deinem PC ansehen kannst, jedoch leider nur auf Englisch.
Bei dem rechten Button (Actions...) kannst du nun den Fokus einstellen oder den Stream mit Stop stoppen, Run in background (zu deutsch im Hintergrund laufen lassen), Toogle LED (die LED deines Smartphones einschalten), Fade, Share IP..., Copy IP to clipboard und Disguise.

Weiters siehst du in der unten in der Mitte deine IP Adresse deiner Kamera und wie viele sich mit diesem Video verbunden haben.

Video auf dem Computer anzeigen bzw. ansehen

Als erstes solltest du dich mit deinem Smartphone in deinem Netzwerk anmelden. Also per W-Lan in dein Netzwerk einloggen.

Um nun das Video auf deinem Computer sehen zu können musst du als zweites in deinem Explorer die IP Adresse deiner IP Webcam eintippen. Diese findest du auf deinem Smartphone in der Mitte unten. In meinem Fall lautet sie http://10.0.0.4:8080.
Nun musst du als erstes den Authentifizierungs Code eintippen den du vorher bei den Einstellungen festgelegt hast.

Explorer Login

Wenn deine Authentifizierung erfolgreich war gelangst du zu weitern Menüeinstellungen. Ich werde dir hier allerdings nur die wichtigsten erklären.

Explorer Start

Kommen wir als erstes wie du das Video streamen kannst. Um das zu tun musst du lediglich im ersten Punkt auf Open stream den media player anklicken. Diesen kannst du natürlich mit jedem Programm öffnen wie z.B. dem Windows Media Player, doch mein Favorit ist der VLC Player. Diesen kannst du unter dieser Adresse downloaden: VLC Player.

Explorer Login

Um den stream nun zu starten musst du dich nochmals Authentifizieren. Tippe einfach nochmals deine Login Daten ein und schon beginnt der Stream und du siehst was dein Smartphone sieht ;-) Diesen Stream kannst du nun auf jedem PC in deinem Netzwerk ansehen.

Explorer Login

Falls dein Video nun etwas langsam ist oder etwas ruckelt solltest du die Qualität oder die Auflösung deiner IP Webcam in den Einstellungen etwas nieder schalten. Ebenso wenn du den Ton ausschaltest wird der Stream etwas flüssiger.

Zusätzlich kannst du auch Fotos von deiner IP Webcam schießen. Die LED ferngesteuert ein und ausschalten. Dies kannst du nun im Explorer (Browser) unter Open remote control panel vornehmen. Klickst du nun diesen Link an öffnet sich ein weiters Fenster.

Explorer Login

  • Turn on LED - (zu Deutsch - Schalte die LED an) Hier kannst du die LED deines Smartphones einschalten.
  • Turn off LED - (zu Deutsch - Schalte die LED aus) Bei diesem Punkt kannst du die LED deines Smartphones wieder ausschalten.
  • Autofocus - bedeutet das dieser die Kamera wieder scharf einstellt.
  • Chanel autofocus - hier kannst du diese Funktion scharf stellen wieder ausschalten.
  • Take full-res picture - hier macht die IP Webcam ein Foto und du siehst sie sofort im Explorer.
  • Autofocus and take full-res picture - bei diesem Punkt macht die Anwendung ebenfalls ein Foto allerdings mit dem Unterschied das diese vorher die Kamera scharf stellt (dauert dafür etwas länger).
  • Click here to play audio with browser - (zu Deutsch - spiele die Tonspur im Explorer ab) nun hörst du den Ton im Explorer ohne das sich ein weiteres Programm öffnet.

Meine Meinung zu diesem App

Ich finde diese App echt toll. Man kann sehr gut damit Videos auf streamen. Es ist eine gute alternative zu einer echten Überwachungskamera allerdings ist es blöd wenn gerade jemand anruft. Aber jeder der ein zweites Handy besitzt kann diese als Ersatz für eine Kamera nehmen. Ich hatte lange nach so einem App gesucht das kostenlos und via W-Lan funktioniert. Ich kann es jedem weiterempfehlen der eine IP Webcam benötigt.


Download: IP Webcam

QR-Code Download


Einfach und schnell dieses App auf deinem Smartphone installieren!

QR-Code einscannen, App downloaden und installieren, FERTIG!
Mehr Infos bzw. eine genau Anleitung findest du hier.

About the Author

Martin Hörandl

Martin Hörandl

Ich wurde im Jahr 1989 geboren und wohne in Stockerau und habe eine Ausbildung zum Elektroinstallationstechniker gemacht.

Kommentare (1)

  • siggi

    siggi

    04 Juni 2012 um 06:09 | #

    IP kamera einfach eine tolle Idee. Damit hat man jederzeit die Möglichkeit z.b. auch sein Haus im Urlaub im Auge zu behalten.
    Wahrscheinlich auch eine gute Idee um einen Raum z.b. zu überwachen ( Babyphone)

    antworten

Bitte Kommentar schreiben

Bitte einloggen, um einen Kommentar zu schreiben.

Hörandl's World Wide Web

Weitere Projekte aus dem Hause Hörandl:

Get in touch

Soziale Netzwerke

RSS Feed

Verpasse nichts