AdSense Dashboard

AdSense Dashboard
Halte deine Verdienste von Google mit der Anwendung AdSense Dashboard im Überblick.

Du besitzt eine eigene Webseite in dieser du Werbungen von AdSense einem Dienst von Google eingebaut hast? Oder du lässt dir diese Werbung über andere Webseiten schalten?
Dich wird doch bestimmt interessieren wie viel du verdienst. Doch du möchtest dazu nicht jedes Mal deinen PC starten und auf die dafür vorgesehene Webseite gehen? Das musst du auch nicht. Mit dieser App AdSense Dashboard kannst du jederzeit und von überall nachsehen wie es mit deinen Finanzen gerade aussieht. Diese App ist sehr übersichtlich aufgebaut und bietet dazu sehr viele nützliche Informationen inklusive diverser Diagramme. Außerdem kann man sich noch ein Widget auf dem Homescreen anlegen. Doch was diese Anwendung alles bietet und wie diese funktioniert erfährst du nun in der Anleitung.

Anleitung

Wenn du das App nun das erste Mal startest musst du dir zunächst dein AdSense Konto einrichten.
Nun hast du alle Informationen zu deinem AdSense Konto die du benötigst und vieles mehr.

  • Today's revenue
  • Revenue this month
  • Today's CPC
  • Today's CTR
  • Today's RPM
  • Today's Page Views
  • Today's Clicks
  • Year To Date
  • Yesterday's revenue
  • Revenue last month
  • Yesterday's CPC
  • Yesterday's CTR
  • Yesterday's RPM Yesterday's Page Views
  • Yesterday's Clicks
  • Lifetime

Falls dir diese Informationen alleine noch nicht reichen sollte, bietet dieses App weitere Features. Wenn du nun zur 2ten Seite wechselst indem du mit deinem Finger von rechts nach links wischt erscheint eine weitere Seite. Auf dieser 2ten Seite hast du Informationen zu deinen einzelnen Channels, also zu deinen einzelnen Werbungen und deren Verdienste, plus zu deinen URL Channels. Diese sind von den letzten 7 Tagen gezählt.
Auf Seite 3 findest du Diagramme zu AdSense. Wie Revenue, CPC, CTR, RPM, Page Views und Clicks.
Auf der letzten Seite 4 findest du die letzen 14 Tage einzeln aufgelistet. Mit deren Verdienste, Page Views, Clicks usw.

Auf Seite 4 erhältst du mehr Informationen wenn du dein Smartphone Quer haltest.

Einstellungen

Um zu den Einstellungen zu gelangen klickst du rechts oben auf den Button mit den 3 Punkten. Es öffnet sich nun ein Pulldown Menü. Hier findest du nun die Punkte Settings, Change Account und Demo mode.
Die wichtigste Einstellung ist eigentlich nur der automatische aktualisierungs-Intervall. Diesen stellst du unter Setting - Auto-refresh when visible ein. Die Intervall Einstellungen sind 5 Minuten, 15 Minuten bis hin zu 24 Stunden. Möchtest du diese jedoch nicht automatisch aktualisieren lassen dann klicke auf den Punkt NEVER.
Das bedeutet das du diesen nun manuell aktualisieren musst. Dies machst du indem du auf den Aktualisierungssymbol rechts oben klickst. Dazu siehst du unten in dieser Anwendung in Sekunden, Minuten oder Stunden angegeben wann die letzte Aktualisierung durchgeführt worden ist.
Der Punkt Demo mode bedeutet das deine Werte mit dem einer Demo Werte angezeigt werden.

Widget

Wie schon im Einleitungstext erwähnt wurde besitzt diese App auch ein Widgetkit. Dieses Widget benötigt einen Platz von 4x1 auf deinem Homescreen. Hierzu würde ich dir empfehlen die automatische Aktualisierung durchführen zu lassen. Da zu ansonsten jedes Mal das App selbst aktualisieren müsstest um es aktuell zu halten.

Meine Meinung zu diesem App

Ich habe selbst Werbung von Google AdSense geschalten und finde diese App sehr übersichtlich um seine Finanzen im Überblick zu haben. Man kann sich diese ebenfalls besser Ansehen als auf der Webseite direkt.



QR-Code Download


Einfach und schnell dieses App auf deinem Smartphone installieren!

QR-Code einscannen, App downloaden und installieren, FERTIG!
Mehr Infos bzw. eine genau Anleitung findest du hier.

About the Author

Martin Hörandl

Martin Hörandl

Ich wurde im Jahr 1989 geboren und wohne in Stockerau und habe eine Ausbildung zum Elektroinstallationstechniker gemacht.

Bitte Kommentar schreiben

Bitte einloggen, um einen Kommentar zu schreiben.

Hörandl's World Wide Web

Weitere Projekte aus dem Hause Hörandl:

Get in touch

Soziale Netzwerke

RSS Feed

Verpasse nichts