Online Tools - Teil 2

Online Tools - Teil 2
3 kostenlose Online Generatoren QR-Codes - zufällige Passwörter - HTAccess Verzeichnisschutz

In diesem 2 Teil meiner Online Tools Reihe möchte ich 3 Generator-Tools vorstellen:

  1. QR-Code Generator
  2. Passwort Generator
  3. HTAccess Passwortschutz Generator

 

1. QR-Code Generator

Jeder hat diese komischen Grafken mit den (meist) schwarzen Quadraten auf weißem Hintergrund schon gesehen. Es handelt sich dabei um die sogenannten QR-Codes, die schon im Jahr 1994 entwickelt worden sind. Nachdem der QR-Code in Japan schon lange verwendet wird, wird er erst jetzt, 8 Jahre später, auch in Europa häufig eingesetzt.

Was ist der QR-Code eigentlich?

Der QR-Code ist eine codierte Grafik die einen Text beinhaltet. Dieser Text kann mehrere Informationen enthalten. Entweder eine URL, eine E-Mail Adresse, eine Telefonnummer, eine komplette SMS, ein Telefonbucheintrag, und und und.
Die Idee bzw. der große Vorteil dieser Codes besteht darin, dass man mit Handys und Smartphones diese QR-Codes scannen kann und das Handy entschlüsselt den Inhalt und öffnet die entsprechende Anwendung. Wird ein QR-Code mit einer URL gescannt so wird einem sofort die Möglichkeit vorgeschlagen den Browser mit dieser URL zu öffnen. Das lästige Eintippen der URL fällt weg. Ebenso ist es bei Kontaktdaten (VCARD). Hier öffnet sich das Telefonbuch und man kann mit wenigen Klicks den Kontakt mit allen Daten einfach in das Handy speichern. Einfach super!

QR-Codes erstellen

Mit dem "QR-Code Generator" auf hoerandl.com können professionelle QR-Code sehr einfach und benutzerfreundlich erstellt und anschließend downgeloaden werden.

Du kannst einen von 6 verschiedenen Typen auswählen: normaler Text, URL, E-Mail Adresse, Telefonnummer, SMS oder meCard. Optional können noch einige Einstellungen wie die Größen und Farben gewählt werden.

zum Online Tool: 'Passwort Generator'

 

2. Passwort Generator

Passwörter begegnen uns immer wieder. Nicht nur der Pincode beim Handy oder bei der Bankomatkarte, sondern auch im Internet. Auf vielen Webseiten muss man sich registrieren um gewisse Angebote nutzen zu können. Hier muss man meistens selbst ein "sicheres" Passwort wählen. Ja, genau "sicher"!! Hmmm,... was soll ich als Passwort verwenden? Meinen Namen? Mein Geburtsdatum? ... Die Antwort ist einfach: NEIN!!!

Passwörter die mit deiner Person zu tun haben sind sehr leicht zu knacken und somit sehr unsicher. OK, vieles muss nicht so sicher sein, aber ein Zugang z.B. fürs Online-Banking sollte kein Fremder in die Finger kriegen.

Ein sicheres Passwort ist umso sicherere, je mehr Zeichen es hat. Dabei sollten Kleinbuchstaben, Großbuchstaben, Zahlen und auch Sonderzeichen enthalten sein. Für Internetanwendungen (Datenbankpasswörter, Zugang zum Administratorbereich einer Homepage oder einfach nur als Passwort für den Zugang zu einem Forum oder einer Community) genügt meiner Meinung ein Passwort mit etwa 8 Zeichen, das aus einer Kombination aus Kleinbuchstaben und Zahlen besteht.

Dir fällt kein derartiges sicheres Passwort ein? Kein Problem, mit dem "Passwort Generator" werden dir einige sichere Passwörter automatisch per Zufallssystem generiert. Sie werden in 3 Kategorien unterteilt:

  • 6-stellige Passwörter (leicht zu merken, aber nicht sehr sicher)
  • 8-stellige Passwörter (guter Mittelwert: noch zu merken und auch schon relativ sicher)
  • 12-stellige Passwörter (sehr sicher, kann man sich aber nicht bzw. sehr schwer merken)

Je Kategorie werden 10 Passwörter erstellt und angezeigt. Die 6- und 8-stelligen Passwörter werden so generiert, dass sie gut lesbar sind (Anordnung der Selbstlaute und Mitlaute). Die 12-stelligen Passwörter wurden nach keinem System (total zufällig) generiert.

zum Online Tool: 'Passwort Generator'

 

3. HTAccess Passwortschutz - Generator

Auf Webservern müssen immer viele Verzeichnisse von fremden Zugriffen geschützt werden. Sei es das hier sensible Daten gespeichert sind, oder das hier die Seiten für die Administration der Homepage liegen.

Apache Webserver bieten mit der .htaccess und der .htpasswd Datei einen sehr effektiven Schutz um Dateien und Verzeichnisse von ungebetenen Zugriffen zu schützen. Mit dem "HTAccess - Passwortschutz Generator" von hoerandl.com werden diese beiden Dateien generiert. Diese müssen dann nur noch auf den Server in das zu schützende Verzeichnis geladen werden und schon ist der Schutz aktiv.

Zuerst müssen der Login-Name, das Passwort und der relative Pfad (!) in das Generierungsformular eingetragen werden. Du kennst den relativen Pfad deines zu schützenden Verzeichnisses nicht. Kein Problem, auf der Homepage des Generators wird dir genau erklärt wie du diesen Pfad herausfindest.
Aber nicht nur ein Zugang kann erstellt werden, sondern 5 getrennte Namen mit den dazugehörenden Passwörtern sind möglich.

zum Online Tool: 'HTAccess Passwortschutz - Generator'

 

In 2 Wochen folgt der 3 und vorerst letzte Teil der Online-Tools Reihe.

 

Zusammengehörende Artikel:

Online Tools - Teil 1

 

About the Author

Günther Hörandl

Günther Hörandl

Ich wohne seit 2002 in Großweikersdorf (Niederösterreich) und bin verheiratet mit Birgit Hörandl, habe einen achtjährigen Sohn mit dem Namen Fabian und eine dreijährige Tochter namens Alina.

Bitte Kommentar schreiben

Bitte einloggen, um einen Kommentar zu schreiben.

Hörandl's World Wide Web

Weitere Projekte aus dem Hause Hörandl:

Get in touch

Soziale Netzwerke

RSS Feed

Verpasse nichts