Trend Micro SafeSync

Trend Micro SafeSync
SafeSync ist ein Synchronisations (Back up) Programm das du auf den Betriebssystemen Windows, Mac, Android und iOS benutzen kannst. SafeSync - Deine Dateien, auf jedem Gerät, überall verfügbar.

Was genau ist SafeSync?

SafeSync ist ein Programm mit dem man seine Dateien synchronisieren kann. Das ganze funktioniert so, dass deine Dateien auf einem Server von Trend Micro gespeichert werden. Deine Daten werden ca. gleichzeitig mit dem Server von Trend Micro synchronisiert, d.h. deine Daten sind nun auch auf den Festplatten von Trend Micro gespeichert. Das hat den Vorteil wenn die Festplatte von deinem PC kaputt ist, sind die Dateien dennoch nicht verloren da sie ja auf deren Server liegen.
Genauso kannst du auf diese Dateien von deinem Smartphone zugreifen, d.h. du hast deine Dateien ob es nun Musik, Bilder oder sonstiges ist immer mit dabei.

Wie viel Speicherplatz habe ich auf meiner Festplatte bei Trend Micro?

Du kannst bei SafeSync zwischen 3 verschiedenen Größen wählen.

  • 20 GB (Kosten: 0€/30-tägige Testversion)
  • 20 GB (Kosten: 29,95€ / 1 Jahr oder 49,90€ / 2 Jahre)
  • 50 GB (Kosten: 7€ / monatlich, 69,95€ / 1 Jahr oder 119,90€ / 2 Jahre)
  • 100 GB (Kosten: 11€ /monatlich, 110,00€ /1 Jahr oder 170€ / 2 Jahre)

Unter welchen Betriebssystemen läuft SafeSync?

Dieses Programm läuft unter fast jedem Betriebssystem nämlich auf:

  • Windows XP (Service Pack 3 ist erforderlich)
  • Windows Vista
  • Windows 7
  • Mac
  • Android (Betriebssystem von Google und läuft auf fast jedem Smartphone außer iPhone)
  • iOS (dieses Betriebssystem läuft auf dem iPhone)
Mehr erfahren über das App für Android Smartphones: SafeSync das Smartphone App

Wie erhalte ich SafeSync?

Um SafeSync zu erhalten gehe als erstes auf diese Webseite: Trend Micro - SafeSync
Hier kannst du dir dann auswählen welche Größe die Festplatte für dich haben soll. Danach einfach den Ablauf der Webseite folgen. Nach deiner Anmeldung und den weitern Abläufen bekommst du einen Produktschlüssel. Diesen Produktschlüssel musst du nur einmal auf dieser Webseite und deinen Login Daten eintippen, d.h. du musst diesen Key nicht wie bei anderen Programmen auf denen du dasselbe Programm installieren möchtest noch einmal eintippen. Du musst dir lediglich deinen Benutzernamen und Passwort merken (finde ich persönlich sehr zum Vorteil). Wenn du das gemacht hast kannst du dir die Software für deinen Windows oder Mac basierenden System herunterladen und installieren.

Wie funktioniert das Programm SafeSync?

Als erstes legt dir das Programm auf deinem Desktop einen Icon an mit dem Namen Trend Micro SafeSync - Dateien (diesen kannst du natürlich umbenennen). Wenn du diesen anklickst öffnet sich wie bei einem "normalen Ordner" der Explorer und du siehst deine Ordner und Dateien auf der Festplatte von TrendMicro. Du kannst sie hier wie gewöhnt Bearbeiten, Löschen, Umbenennen usw. Du siehst hier allerdings nicht den Ordner den du mit diesem PC synchronisiert, da dieser Ordner sich sowieso auf deinem PC befindet brauchst du ihn hier eigentlich auch nicht, obwohl ich persönlich würde ihn hier auch gerne angeführt haben.

Wie kann ich Einstellen welche Ordner synchronisiert werden sollen?

Um das zu erleutern habe ich eine kleine Anleitung verfasst um es dir deutlicher erklären zu können.

Als erstes musst du die SafeSync Einstellungen öffnen. Du gelangst am schnellsten zu den Einstellungen wenn du in der Taskleiste auf den Icon von diesem Programm rechte Maustaste klickst und Einstellungen anklickst. Aber du findest diese auch indem du Start - Programme - Trend Micro SafeSync - SafeSync-Einstellungen anklickst. Nun öffnet sich ein Fenster indem du einen Speicherüberblick auf deine Festplatte bekommst. Hier kannst du aber auch deinen Produktschlüssel verlängern lassen und siehst auch wie lange dein Abo noch anhält.

SafeSync-Einstellungen

Jetzt klickst du hier links auf das Symbol Synchronisieren. Danach kannst du hier einfach einen Ordner auswählen den du mit SafeSync synchronisieren möchtest. Hierzu klickst du unten auf Weiteren Ordner zur Liste hinzufügen. Nun öffnen sich deine Ordner von deinem PC, du wählst dir einfach den Ordner aus den du gesichert haben möchtest und klickst auf auf Nächste.

SafeSync-Einstellungen SafeSync-Einstellungen

Danach kannst Auswählen ob ein neuer Online-Ordner erstellt werden soll und wenn ja mit welchen Namen oder du kannst diesen auch mit einem vorhandenen Online-Ordner verbinden lassen.

Jetzt nur noch rechts unten Fertig stellen anklicken, schon ist alles fertig eingestellt und dieser Ordner wird immer automatisch synchronisiert.

SafeSync-Einstellungen

Wie kann ich einen Ordner löschen das dieser nicht mehr synchronisiert wird?

Das ist ganz einfach dazu musst du wieder Einstellungen öffnen. Danach gehst du wieder in den Menüpunkt Synchronisieren. Hier musst du deine Maus über die horizontale Linie setzen die den Lokalen Ordner und den Online-Ordner verbindet. Du siehst nun einen Button mit Abbrechen. Wenn du diesen anklickst fragt dich das Programm noch ob du dir sicher bist. Wenn das so ist einfach mit OK bestätigen und dieser Ordner wird nicht mehr mit SafeSync synchronisiert.

SafeSync-Einstellungen SafeSync-Einstellungen

Anwendung's Vorschläge zu SafeSync

Du musst SafeSync natürlich nicht rein als synchroniations Software nutzen. Ich habe hier 2 Vorschläge für dich zusammengefasst wofür man dieses Programm auch noch nutzen könnte.

Du kannst dieses Programm auch verwenden um Dateien von deinem Smartphone auf deinen PC zu übertragen ohne das du dein Smartphone mit einem Kabel verbinden oder per Bluethooth senden musst.

Ich würde empfehlen dass du keine Passwörter oder sonstige Vertrauliche Dateien synchronisierst.

Du kannst es aber auch als Netzwerkfestplatte nutzen wenn du mehrere Computer zuhause hast und du immer wieder Dateien von verschiedenen PC's benötigst. Speichere einfach immer alle Dateien auf diese Festplatte und du hast von überall zugriff auf die Datein. Man muss sich nämlich nicht unbedingt die Software herunterladen auf den PC um auf die Datein zugriff zu haben. Du kannst sie auch direkt auf der Webseite von Trend Micro abrufen, öffnen, bearbeiten, herunterladen oder auch welche direkt speichern. Aber natürlich ist die Software bedienungsfreundlicher.

Ich habe hier nun 2 andere Möglichkeiten vorgeschlagen wie man dieses Programm noch nützen könnte. Habt ihr vielleicht noch andere Vorschläge wie es noch genutzt werden kann außer als einfaches Synchroniations Programm? Dann schickt mir doch eure Vorschläge oder gebt sie einfach als Kommentar ab.



Weitere Infos zu diesem Programm findest du auf Trend Micro - SafeSync.

Mein Fazit zu SafeSync von TrendMirco

Ich finde das es eine tolle Idee ist das man auf seine Dateien von überall auf der Welt Zugriff hat. Das Programm für den PC ist sehr zu empfehlen, da es einfach sehr bedienungsfreundlich ist. Der Support von TrendMicro ist auch sehr gut. Hatte auch schon mit ihnen zu tun und man hat nie lange auf eine Antwort warten müssen, wie bei anderen Firmen. Alles in allem finde ich das es einen Kauf wert ist oder das man sich zumindest mal die Gratis Version des Programms ansehen sollte.


About the Author

Martin Hörandl

Martin Hörandl

Ich wurde im Jahr 1989 geboren und wohne in Stockerau und habe eine Ausbildung zum Elektroinstallationstechniker gemacht.

Kommentare (1)

  • Paul

    Paul

    13 April 2012 um 19:56 | #

    Kann ich wirklich nur bestätigen, läuft prima, genau wie meine Dropbox aber nun endlich in Deutschland. Warum das Hidrive nicht hinbekommt, verstehe ich nicht.
    PS. Bonusspeicher sind bis 10GB möglich https://dc1.safesync.com/j/fnNwxd das reicht für das wichtigste. Damit die Daten sicher verschlüsselt sind, benutze ich noch Boxcryptor.

    antworten

Bitte Kommentar schreiben

Bitte einloggen, um einen Kommentar zu schreiben.

Hörandl's World Wide Web

Weitere Projekte aus dem Hause Hörandl:

Get in touch

Soziale Netzwerke

RSS Feed

Verpasse nichts